27.09.2018

Neue STADTSICHT erschienen

STADTSICHT möchte zusammen mit einer eingebauten LANDSICHT Feindbilder abbauen und auf verschiedene Positionen zugehen. Aus einer politisch neutralen Warte beleuchten wir als unabhängige Verleger gute Ideen und stellen Fragen, die manchmal ein wenig wehtun. Es gilt, stets das Beste aus jedem Lager zu gewinnen und weiterzuentwickeln, zum Wohle der Gemeinschaft, in der wir alle leben. Auch diesmal wollen wir aufzeigen, wie man die grossen Themen anders und neu denken kann und damit Blockaden löst. 


Unsere Titelgeschichte kommt pünktlich zu Weihnachten und den Festtagen: Wie werden wir uns in Zukunft kennen- und lieben lernen? Online-Dating? Was werden die Folgen sein? Lesen Sie darüber. Oder über den Konsumenten von morgen, die neuen Jobs, über preisgekrönte Köche aus unserer Region. Schauen Sie rein.


Viel Vergnügen.